Kontakt

Bode Panzer optimiert Prozesse und investiert in neue Produktionsanlagen

Wiesbaden, 31.05.2017. Bode Panzer hat mit der Investition in neue Produktionsanlagen erneut seine Fertigungsprozesse verschlankt. Die neue Maschine vom Typ TruLaser 3030 beispielsweise sorgt mit einer Schneidleistung von 6KW dafür, das die Laserzeiten deutlich minimiert werden können. Gleichzeitig ermöglicht sie durch die Integration eines automatischen Be-und Entladesystems eine flexiblere Produktion.

Mit der steigenden Prozesseffizienz reagiert Bode Panzer auf die steigende Nachfrage nach individuell gefertigten Tresorlösungen auch in Kleinserien . „Die Investitionen in die neuen Anlagen ermöglichen schnellere Durchlaufzeiten“, erklärt Frank Steinhardt, Geschäftsführer der Bode Panzer GmbH. „Auf diese Weise können wir Kundenaufträge noch schneller abarbeiten und auch große, gleichzeitig eintreffende Auftragsvolumina termintreu fertigen.“

Bode Panzer produziert seit 1994 in Rajhrad (Tschechien) weltweit eingesetzte Tresorlösungen. Inzwischen ist der Standort auf eine Produktionsfläche von 12.000 qm (Grundstücksfläche von 32.000 qm) angewachsen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Tschechien ist als Produktionsstandort nach wie vor sehr attraktiv“, erläutert Steinhardt. „Wir profitieren hier nach wie vor von der guten Infrastruktur, hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern in der Fertigung sowie den investitionsfreundlichen Rahmenbedingungen vor Ort.“

Mit den erneuten Investitionen in den Unternehmensstandort Rajhrad unterstreicht das Traditionshaus ein weiteres Mal seine Präsenz in Tschechien und stellt gleichzeitig die Weichen in Richtung Zukunft.

Für Militär und Regierungsbehörden: Server Safes von Bode Panzer überzeugen höchste Sicherheitsgremien

Wiesbaden, 12.04.2017. Die Server Safes von der Bode Panzer GmbH überzeugen selbst höchste Sicherheitsgremien. Die von dem Tresorspezialisten entwickelten Lösungen für Hochsicherheit sind gemäß der Sicherheitsklasse CEN I klassifiziert und bieten neben der normalen Kühlung einen speziellen Schutz, um das Abfangen von Daten nachhaltig zu verhindern. Damit eignen sich die Server Safes selbst für hochsicherheitstechnische Bereiche, wie etwa militärische Einrichtungen oder Regierungsbehörden.

Die Server Safes fertigt Bode Panzer bedarfsgerecht auf Kundenwunsch. Dabei können die Maße ebenso individuell bestimmt werden wie die Fachaufteilung. Darüber hinaus kann die Kühlung entsprechend den Anforderungen und der Rechnerleistung variiert werden. Die Überwachung und Steuerung kann zudem via Remote-Zugriff erfolgen.

„Unsere Server Safes sind von ausgewiesenen Experten entwickelt und von höchsten Sicherheitsgremien geprüft worden“, sagt Frank Steinhardt, Geschäftsführer der Bode-Panzer GmbH. „Gerade in Zeiten der Cyberkriminalität, wo Datensicherheit insbesondere auch für Regierungsbehörden oder militärische Einrichtungen wichtiger denn je ist, wollten wir hier hochsichere Lösungen schaffen. Wir freuen uns, dass das gelungen ist.“

Bode Panzer wird die bestehenden Modelle sukzessive weiterentwickeln und den jeweils aktuellen Sicherheitsanforderungen entsprechend anpassen. Detailliertere Aussagen über die Beschaffenheit der Tresore macht das Unternehmen aus Sicherheitsgründen nicht.

Einzahlsystem BodurCube Eco auf Erfolgskurs

Mit der Vorstellung des Einzahlsystems BodurCube Eco hat die Bode Panzer GmbH im Sommer 2016 Marktgespür bewiesen. Die Absatzzahlen der kleinsten Cashhandling-Unit aus dem Hause des Traditionshauses liegen inzwischen weit über den Erwartungen und steigen weiter stetig an. Mit dem BodurCube Eco spricht Bode Panzer insbesondere Retailer mit geringeren Budgets an. Kleinere Einzelhändler, für die sich die Investition in die üblichen und in der Regel größeren Modelle von Bode Panzer nicht lohnt, finden in dem Eco-Modell die ideale Tresorlösung.

„Wir freuen uns sehr, dass der BodurCube Eco auf so große Nachfrage stößt“, sagt Frank Steinhardt, Geschäftsführer der Bode-Panzer GmbH. „Die sichere Verwahrung von Werten wie beispielsweise der Tageseinnahmen darf kein Privileg großer Handelsketten sein. Auch kleine Einzelhändler sollen sich in ihren Ladenlokalen sicherer zu fühlen.“

Kleine Retailer profitieren zudem von der direkten Verbuchung ihrer Tageseinnahmen auf ihr Bankkonto.

Das Einzahlsystem BodurCube Eco wird als einbruchsicherer Wertschutzschrank mit 12 cm starkem Stahlblech geliefert. Mit Hilfe eines integrierten PC-Systems, einem Computer-Board, einem 2-zeiligem Display und einem LAN-Netzwerkanschluss sind alle für die Automatisierung der Einzahlprozesse erforderlichen Funktionen erfüllt, um dem Einzelhandel eine optimale Anlaufstelle zur schnellen und sicheren Einzahlung von Tageseinnahmen zu bieten.

Wir sagen DANKE!

Nach einem erfolgreichen Jahr danken wir unseren Kunden und Geschäftspartnern herzlich für die angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit! Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, frohe Festtage und freuen uns jetzt schon auf neue Aufgaben in 2017!

Es grüßt Sie herzlich Ihr Team von der
Bode-Panzer GmbH

Einzahlsystem BodurCube Eco: Bode Panzer GmbH entwickelt Cashhandling-Unit für kleinere Budgets

Wiesbaden, 21.07.2016. Der Spezialist für Sicherheitssysteme, Bode Panzer GmbH, stellt mit dem BodurCube Eco ein weiteres, neues Einzahlsystem vor, das insbesondere Unternehmen mit einem kleineren Budget anspricht. „Die Nachfrage nach sicheren Systemen zur Automatisierung aufwändiger Bargeldprozesse ist nach wie vor ungebrochen. Insbesondere im Einzelhandel stehen aber oftmals geringere Budgets zur Verfügung, die einer intelligenten Einzahllösung bedürfen. Dennoch können sich die Anwender mit Blick auf die Sicherheit und Flexibilität auf unsere gewohnten Standards verlassen“, erläutert Frank Steinhardt, Geschäftsführer der Bode-Panzer GmbH, die Beweggründe zur Entwicklung dieser kleineren Cashhandling-Unit.

Das Einzahlsystem BodurCube Eco wird als einbruchsicherer Wertschutzschrank mit 12 cm starkem Stahlblech geliefert. Mit Hilfe eines integrierten PC-Systems, einem Computer-Board, einem 2-zeiligem Display und einem LAN-Netzwerkanschluss sind alle für die Automatisierung der Einzahlprozesse erforderlichen Funktionen erfüllt, um dem Einzelhandel eine optimale Anlaufstelle zur schnellen und sicheren Einzahlung von Tageseinnahmen zu bieten.

Einzahlsystem BodurCube Retail: Bode Panzer GmbH bringt neue Cashhandling-Unit auf den Markt

Wiesbaden, 18.07.2016. Als Spezialist für intelligente Wertaufbewahrungslösungen bringt die Bode Panzer GmbH mit dem Modell BodurCube Retail ein neues Einzahlsystem auf den Markt. „Wir bedienen mit dem BodurCube Retail die steigende Nachfrage nach sicheren Systemen zur Automatisierung der aufwändigen Bargeldprozesse“, erläutert Frank Steinhardt, Geschäftsführer der Bode-Panzer GmbH die Hintergründe der neuen Cashhandling-Unit.

Der BodurCube Retail bietet mit seiner physischen Sicherheit durch acht Millimeter starkes Stahlblech und der Bereitstellung aller für die Automatisierung der Einzahlprozesse erforderlichen Funktionen eine optimale Anlaufstelle zur bequemen und sicheren Einzahlung von Tageseinnahmen, beispielweise im Backoffice von Einzelhändlern oder am Point of Sale. Hierfür ist das Gerät mit einem PC-System, einem Touchscreen-Monitor sowie einem Quittungsdrucker und LAN-Netzwerkanschluss ausgestattet. Der Wertschrank ist für bis zu 2000 Banknoten konzipiert und verarbeitet 30 Noten pro Minute. Eine vorbereitete Schnittstelle unterstützt die aktive Kommunikation mit Transaktionsplattformen und Monitoring-Systemen und gewährleistet auf diese Weise einen transparenten Informationsfluss für alle beteiligten Akteure.

Optional kann der BodurCube Retail mit einem Beistellsystem zur Aufnahme und Verwaltung von nichtlesbaren Banknoten, Vouchern und Münzen beziehungsweise von Safebags aufgerüstet werden. Auch ein Einmal-Code-System ist als Option für eine zusätzliche Sicherung der Wertstände integrierbar.

Securitex 2016: Bode Panzer – Lösungen erstmals auf Sicherheitsmesse in Hong Kong vertreten

Wiesbaden, 27.05.2016. Auf der diesjährigen Asian Securitex Messe (vom 4. bis 6. Mai 2016) in Hong Kong konnte das interessierte Fachpublikum erstmals Tresorlösungen aus dem Hause der Bode Panzer GmbH anschauen. Die Securitex gilt als eine der wichtigsten und bekanntesten Messen der asiatischen Sicherheitsbranche und richtet sich an alle Industriebranchen. „Die Nachfrage nach Sicherheitslösungen auf dem asiatischen Markt wächst stetig. Das belegte auch das große Interesse an unseren Safes und unserem Einzahlsystem Bodur Cube in Hong Kong auf dem Stand unserer Partnerfirma ACMS“, bilanziert Frank Steinhardt, Geschäftsführer von Bode Panzer, den Messeauftritt.

20160504_144653

 

 

 

 

 

 

 

 

Bode Panzer wird in Asien unter anderem durch das thailändische Unternehmen Asia Cash Management Systems Co., Ltd. (ACMS) vertreten. „Mit ACMS haben wir einen Partner, der sich auf dem asiatischen Markt sehr gut auskennt. Auf diese Weise können wir optimal auf die Bedürfnisse und Anforderungen eingehen und bieten unseren Kunden einen verlässlichen Ansprechpartner vor Ort“, erläutert Frank Steinhardt die Kooperation mit ACMS.

Bode Panzer wünscht allen Kunden und Geschäftspartnern gesegnete Weihnachten und einen guten Jahreswechsel.

Ein aufregendes und erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. In 2015 hat die Bode-Panzer GmbH nicht nur ein weiteres Mal weltweit Geldautomatenhersteller, Wertdienstleister, Einzelhändler, Banken und Sparkassen von der Qualität ihrer Produkte überzeugen können. Das Unternehmen präsentierte sich auch in einem vollkommen neuen Gewand. Mit dem modernen und charmanten Corporate Design verbindet Bode Panzer Tradition, Entwicklung und Moderne. Auf diesen drei festen Standsäulen wird das Unternehmen im kommenden Jahr weiter wachsen und für die eine oder andere Überraschung sorgen. „Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für unser Geschäft sind unsere Mitarbeiter“, sagt Frank Steinhardt, Geschäftsführer der Bode-Panzer GmbH. „Ihnen und all unseren Kunden und Geschäftspartnern gilt mein ausdrücklicher Dank für eine angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Bode Panzer_Weihnachten_final

6. ALVARA INNOVATIONSTAGE mit Rekordteilnehmerzahl: Bode Panzer schaut auf erfolgreiche Veranstaltung zurück

Als Hauptsponsor der diesjährigen 6. ALVARA INNOVATIONSTAGE zeigt sich die Bode-Panzer GmbH sehr zufrieden. Insgesamt besuchten 146 Vertreter von Banken, Sparkassen, Wertdienstleistungsunternehmen sowie Handelsunternehmen und Verbänden die Veranstaltung am 28. und 29. September 2015 der ALVARA Cash Management Group AG in Leipzig. Mit dem Motto „Vision 2015 – zukunftsfähige Bargeldprozesse gestalten“ trafen die Initiatoren offenbar den Nerv der Branche. Die hochinteressanten 15 Fachvorträge beispielsweise von der Frankfurter Sparkasse, der Commerzbank AG oder der REWE Group führten das Auditorium durch aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und erfolgversprechende Lösungsansätze. Darüber hinaus präsentierten Vertreter aus Mittelstand und Wertdienstleisterbranche Besonderheiten, Erfahrungen und aktuelle Notfalllösungen für das Bargeldmanagement im Zusammenspiel zwischen Handel und Kreditwirtschaft. Weiterlesen

Bode-Panzer GmbH ist Hauptsponsor der 6. ALVARA INNOVATIONSTAGE

Die Bode-Panzer GmbH ist Hauptsponsor der diesjährigen ALVARA INNOVATIONSTAGE. Am 28. und 29. September 2015 treffen sich unter dem Motto „Vision 2015 – zukunftsfähige Bargeldprozesse gestalten“ inzwischen zum sechsten Mal Bargeldspezialisten aus Finanzinstituten, dem Handel und der Wertdienstleister-Branche. Im The Westin in Leipzig erwarten die Teilnehmer 15 Fachvorträge zu Innovationen in den Bargeldprozessen und Visionen für die Bargeldlogistik. Unter anderem wird die Frankfurter Sparkasse ihr neues Institutskonzept für die Bargeldbepreisung vorstellen. Daneben präsentieren Vertreter aus Mittelstand und Wertdienstleisterbranche Besonderheiten, Erfahrungen und aktuelle Notfalllösungen für das Bargeldmanagement im Zusammenspiel zwischen Handel und Kreditwirtschaft. Die Teilnehmer der 6. ALVARA INNOVATIONSTAGE sind zudem eingeladen, sich im Rahmen der begleitenden Ausstellung über den ALVARA MünzMarktplatz zu informieren. Weiterlesen

Bode Panzer

Bode Panzer